Beim Agrar-Service-May-Cup in Gramschatz am 13.07. konnte die Mannschaft der U11/1 ihren letzten Sieg der Saison einfahren.

Bereits in der Vorrunde setzten sich die Unterpleichfelder u. a. gegen den TSV Güntersleben und die SG Stettbach souverän durch. Das Halbfinale wurde gegen den ASV Rimpar mit 2:0 gewonnnen.
Im Finale standen wir der TSG Esternfeld gegenüber und durch den Siegtreffer von Lennart Then, war uns der Turniersieg nicht mehr zu nehmen.

A-May-Cup
 
Mit dem entsprechenden Feeling und der Vorfreude auf die nächste Saison, geht es jetzt in die Sommerferien.

Am Pfingstwochenende nahm unsere U11 am stark besetzten Gallier Cup des TSV Großbardorf teil, welches bereits zum neunten Mal stattfand.

Zwölf Mannschaften traten am Samstag in der Vorrunde in zwei Gruppen gegeneinander an. Nach den fünf Spielen der Vorrunde ließen wir die Mannschaften der DJK/TSV Rödental, des TSV Oberelsbach und den Gastgeber, die Grabfeld Gallier 1, hinter uns und erreichten gemeinsam mit dem 1. FC Schweinfurt 05 und der SGV Nürnberg-Fürth 1883 die Finalrunde.

Am Finaltag wurden in zwei Dreier-Gruppen die Hablfinalisten bestimmt. Durch einen Sieg über die Nürnberg-Fürth 1883 zogen wir mit den Grabfeld Gallier 2 ins Hablfinale ein. Dort trafen wir erneut auf den 1. FC Schweinfurt 05, den späteren Turniersieger. Nach einem spannenden Halbfinale, das wir leider nicht für uns entscheiden konnten, standen wir im Spiel um Platz 3 erneut den GrabfeldGallier 2 gegenüber.

In einem rasanten und nervenaufreibenden Spiel setzten wir uns nach einem 1:1 in der regulären Spielzeit letztendlich im Neunmeterschießen durch und belegten so den verdienten dritten Platz.

Gallier Cup 2019

 

Gallier Cup 2019 Auch die beiden Sonderpreise des Turniers gingen nach       Unterpleichfeld. Maximilian Laug wurde als Torschützenkönig und   Tim Wolter als bester Torhüter des Turniers   ausgezeichnet.

 

Die Fussballer der U15 der SG TSV Unterpleichfeld / VfR Burggrumbach feierte am 01. Juni 2019 die verdiente Meisterschaft in der Saison 2018/2019.

Mit einem überragenden Torverhältnis von 127:15 und 58 von möglichen 60 Punkten (lediglich ein Unentschieden in 20 Spielen !!!) belegten die Jungs um die beiden Trainer Dominik Göbel und Michi Galaba absolut verdient den ersten Tabellenplatz.

Fotos Meisterschaft

Die erfolgreiche Mannschaft:

von links:  Betreuer Uwe Gebhardt, Jugendleiterin Katharina Neubert, Julius Endres, Jan-Josef Öftering, Nick Gebhardt, Nico Göbel, Tim Wald, Jan Schneider, Emil Göbel, Louis Endres, Moritz Neubert, Paul Brand, Finn Holzinger, Aaron Kolb, Tom Heeg, Elias Prozeller, Trainer Dominik Göbel und Trainer Michi Galaba, es fehlt Leon Ganz

 

Der Bürgermeister gratulierte höchstpersönlich !!!

 Fotos Meisterschaft

 

Benjamin Freund wird in der kommenden Saison das Trainerduo mit Andreas Zehner beim TSV Unterpleichfeld bilden. Der 29-jährige B- und DFB-Elite-Jugend-Lizenzinhaber spielte zuvor in der Bayernliga beim TSV Großbardorf und in der Landesliga bei den FT Schweinfurt. Beide werden als gleichwertige Partner das Traineramt ausfüllen, so Sportvorstand Steffen Amling.

Auch der 2.Mannschaftstrainer Reiner Scherbaum und der Torwarttrainer Markus „Jumper“ Hartmann bleiben dem TSV Unterpleichfeld eine weitere Saison erhalten.

Der Kader wird um sieben Neuzugänge für die kommende Saison verstärkt - Timo Eisenmann (U19 Würzburger FV), Benedikt Streit (U19 Würzburger FV), Felix Exler (U19 FC Schweinfurt 05), Lukas Gull (TSV Forst), Andreas Eisenmann (SpVgg Gülchsheim), Maximilian Ludwig (SG Markt Eisenheim) und Philipp Schmidt (SC Lahr).

Verlassen wird den TSV Unterpleichfeld Torwart Maximilian Schanz, der sich der SG Markt Eisenheim anschließt sowie Louis Reinhart, der zum Ligakonkurrenten ASV Rimpar wechselt.

Der restliche Kader bleibt dem Landesligisten auch in der kommenden Saison treu.

 

Wir freuen uns auf die letzten zwei Spieltage in der Saison 2018/2019 und sind zuversichtlich mit dem neuen Trainerduo und den personellen Veränderungen im Spielerkader eine erfolgreiche Landesligasaison 2019/2020 zu spielen. 

 

Nolte Pflegedienst unterstützt die U11-2

Pünktlich zum Start der Rückrunde und bei herrlichstem Frühlingswetter konnte die U11-2 dank der Unterstützung durch den Nolte Pflegdienst, vertreten durch die Inhaber Birgit und Ingo Nolte, mit einem neuen Trikotsatz auflaufen.

Wir freuen uns über die großzügige Unterstützung und hoffen auf zahlreiche Nachahmer, die unseren Jugendfußball unterstützen und somit gute Voraussetzungen für eine sportlich erfolgreiche Zukunft des Vereins schaffen.

Fußballbegeisterte Kinder sind in jederzeit allen unseren Jugend-Mannschaften herzlich willkommen. Die Trainingszeiten finden sich auf den Seiten der jeweiligen Altersklassen. Wir freuen uns über jeden Neuzugang.

Die Mannschaft, das Trainerteam und die Verantwortlichen des TSV Unterpleichfeld bedanken sich herzlich bei Birgit und Ingo Nolte.

Trikot-Nolte U11-2

U11 startet mit Vorbereitungs-Blitzturnier in die Rückrunde 2018 / 2019

Am 23. März starteten U11-1 und U11-2 bei einem Vorbereitungsturnier in Rannungen in die

Rückründe 2018/2019.

Die SG Dittelbrunn, der TSV Maßbach und der TSV Unterpleichfeld nahmen je mit Ihren U 11-1 und U11-2 Mannschaften teil. Bei schönstem Sonnenschein und bestem Fußballwetter war das Turnier der letzte Test vor dem Start der Rückrunde am 29. März.

Die zahlreichen Zuschauer und alle Spieler verlebten einen sportlichen Nachmittag und fühlen sich nun gut gerüstet für den Start in die Rückrunde.

U11-1 und U11-2 bestreiten traditionsgemäß ihre Heimspiele am Freitag in Unterpleichfeld.

Heimspieltage sind der 29. März, der 12. April, der 17. Mai und der 24. Mai. Für die Bewirtung ist wie immer bestens gesorgt.

Wir laden auf das herzlichste ein und freuen uns über viele Zuschauer.

U11 Rückrunde

 

Vom 10.01.2019 – 21.03.2019 fand das TSV Körperschliff-Workout mit 20 Teilnehmer/innen statt.

In 10 Wochen haben uns Verena und Nadine von Körperschliff fit gemacht. Ein schweißtreibender, abwechslungsreicher Fitnesskurs mit ganz viel Spaß und Action liegt hinter uns.

Unsere Körper wurden mit Skyboxing, Zirkeltraining, Tabata-Workouts, Partnerübungen und Basics wie Situps, Liegestütze und Kniebeugen „geschliffen“. Bei 2 Einheiten konnten wir mit der Kettlebell (Kugelhantel) trainieren, mit der ein sehr effektives Training für den ganzen Körper möglich ist.

 

Fotos Körperschliff

 Fotos Körperschliff   Fotos Körperschliff   Fotos Körperschliff   Fotos Körperschliff   Fotos Körperschliff

  Fotos Körperschliff    Fotos Körperschliff  nFotos Körperschliff